Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unter- stützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE! und durch das Kulturamt Frankfurt